Mission: Space Maxx 7 teiliges Vakuum- Aufbewahrungssystem ab 17,98 Euro

Nachtrag: Die Space Maxx Vakuumbeutel sind momentan wieder ab 17,98 € zu haben. Nachtrag Ende

Space Maxx

Nach langem Suchen und Vergleichen habe ich ich mich in Sachen Vakuumbeutel entschieden, gleich bestellt, heute erhalten und auch sofort ausprobiert.

Voila, nun habe ich wieder mehr Platz im Schrank -› eine gute Wahl!
Natürlich kann man sich auch einen zusätzlichen Schrank kaufen, wenn man Stauraum braucht, doch in meinem Fall müsste ich mir dann auch eine größere Wohnung mieten. Aus rein finanziellen Gründen habe ich mich in diesem Punkt für Vakuumbeutel entschieden.
Das war einer der 2 Gründe mit Vakuumbeutel zu besorgen. Der zweite Grund ist, dass ich meine Sachen wie saubere Bettwäsche, Kissen, warme Winterdecken, Winterjacken usw. vor dem Verstauben schützen will.
Da ich einen offenen Schrank habe (STOLMEN System von Ikea), würden alle Sachen, die da länger drin liegen, verstauben.
Was bringt mir saubere Bettwäsche wenn sie völlig verstaubt ist?

Das günstigste und Bewertungen nach das beste Angebot ist das Space Maxx Vakuumverpackt 7tlg. Aufbewahrungssystem für 17,98 .€ (Versandkostenfrei) ab 20 €
Günstigster Alternativpreis inkl. Versand: 22,72 € (Amazon Marketplace)

Es handelt sich dabei um Beute in denen ich mit einem gewöhnlichen Staubsauger die Luft raussauge und es somit luftdicht, staubfrei und platzsparend lagern kann. Außer den Beuteln und einem Staubsauger wird nichts mehr benötigt.

Space Maxx 7teilig

Das Set besteht aus:
2 x Medium (45x57cm)
2 x Large (54x85cm)
2 x Extra-Large (67x100m)
1 x Large-Travel (45x57cm) – ohne Ventil

Wenn man noch keine Vakkumbeutel hat, kann man auch schlecht beurteilen, welche man sich kaufen soll.
Ein Tipp von mir: Je größer die Beutel desto besser!
Die Extra-Large Beutel habe ich noch nicht gebraucht, aber es war schon mühsam ein Kissen in einen Large-Beutel zu quetschen.
Zwar ist das Kissen im Beutel unter Vakuum klein, aber das Kissen muss man erst mal in den Beutel im normalen Zustand bekommen.

Sobald man den Druckverschluss geschlossen hat, geht alles ganz schnell. Staubsauger an, an das Ventil des Beutels dran drücken und in wenigen Sekunden ist die Luft raus.

Somit ist die Mission Vakuum-Aufbewahrungsbeutel beendet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.