kostenloses Tagesgeldkonto mit 2,7% Zinsen und 30 € geschenkt – Update6

Nachtrag6: Bei der Bank of Scotland gibt es aktuell wieder 30 € Startguthaben statt 20 €. In Verbindung mit den 2,7% ist es aktuell wohl das beste oder zumindest ein der besten Tagesgeldkonten.

Nachtrag5: Ab dem 25.10.11 gibt es bei der Bank of Scotland sogar 2,7% Zinsen. Also am besten gleich Konto eröffnen und sofort von den 2,7% Zinsen und den 20 € Startguthaben profitieren!

Nachtrag4: Die 20 € Startguthaben gibt es bis zum 15.10.11 noch definitiv und es sind aktuell sogar 2,6% Zinsen, die man bekommt auf das täglich verfügbare Tagesgeld bekommt. Es ist also die beste Wahl für jeden, der aktuell weder mit Aktien noch mit Fonds spekulieren will oder sein Geld in Gold eintauschen möchten.

Nachtrag3: Bei der Bank of Scotland gibt es nun sogar 2,5% Zinsen und 20 € für die Eröffnung eines Kontos. Nachtrag Ende

Bild

 

 

Nachtrag2: Der Zinssatz beträgt ab heute 2,4% Zinsen und die 30 € Startguthaben bekommt man bis zum 15.07.11 übrigens immer noch für eine Kontoeröffnung. Nachtrag Ende
Nachtrag: Anscheinend scheint die Aktion bei euch gut anzukommen, denn die Bank of Scotland hat die Aktion mit den 30 € Startguthaben nun nochmals verlängert. Wer also auf die 2,2% Zinsen und 30 € Prämie nicht verzichten möchte, sollte sich die 5 Minuten Zeit nehmen. Ende

 

Lange ist es her, dass ich über Konten berichtet habe.

Der Grund dafür ist ganz einfach:

Die Zinsen sind in den letzten Monaten stetig gesunken und die kostenlosen Konten boten keine attraktiven Neukundenprämien wie früher.

Bei den aktuellen Zinssätzen lohnt es sich eigentlich gar nicht Geld anzulegen, doch wer dies tun möchte ist momentan mit der Bank of Scotland am besten bedient. Die Bank of Scotland ist mir persönlich erst vor kurzem aufgefallen, aber dabei handelt es sich um eine erfahrene Bank, die zudem auch noch der Testsieger bei Finanztest mit seinem Tagesgeldkonto war.

Das kostenlose Tagesgeldkonto der Bank of Scotland bietet von allen Tagesgeldkonten (täglich verfügbar) den höchsten Zinssatz und Neukunden erhalten bis zum 30.November 30 € geschenkt.

Wem 2,2% Zinsen zu wenig sind, der kann sein Geld auch fest anlegen.

Auch bei Festgeld hat die Bank of Scotland momentan sehr gute Zinssätze im Vergleich zu den anderen Banken.

4 Jahre Laufzeit: 3,3% (effektiv 3,47%)

5 Jahre Laufzeit: 3,8% (effektiv 4,1%)

Wenn ihr eure Million nun 5 Jahre bei 3,8% Zinsen anlegt, habt ihr nach 5 Jahren 205.000 € an Zinsen erhalten 😉

Da die Zinsen jährlich auf euer Konto ausgezahlt werden und ihr im Jahr darauf auch dafür Zinsen bekommt, ergibt sich ein effektiver Zinssatz von sogar 4,1%.

Dann ist euer Geld jedoch für die nächsten 5 Jahre nicht erreichbar auch wenn ihr darauf angewiesen seid.

Daher empfehle ich euch das Bank of Scotland Tagesgeldkonto, welches ihr in nur 5 Minuten eröffnen könnt.

Nachtrag4: Die 20 € Startguthaben gibt es bis zum 15.10.11 noch definitiv und es sind aktuell sogar 2,6% Zinsen, die man bekommt auf das täglich verfügbare Tagesgeld bekommt. Es ist also die beste Wahl für jeden, der aktuell weder mit Aktien noch mit Fonds spekulieren will oder sein Geld in Gold eintauschen möchten.

3 thoughts on “kostenloses Tagesgeldkonto mit 2,7% Zinsen und 30 € geschenkt – Update6

  1. Alexander

    Das muss nicht sein. Einfach bei eurem BankofScotland Konto einloggen, auf Kundenservice klicken, dann auf Steuerdaten verwalten und dann auf Freistellungsbetrag.
    Dort könnt ihr dann einen Freistellungsbetrag eingeben für dessen Ertrag keine 25% Abgeltungssteuer abgetreten werden müssen.

    Jede Personkann im Jahr 801 € an Zinsen bekommen ohne die 25% zahlen zu müssen. (801 € pro Person und nicht pro Konto!!!)

  2. Pingback: • kostenloses Tagesgeldkonto mit 2,6% Zinsen und 20 ? geschenkt ? Update4 | weehaa.de » rollkon-portal.eu

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.