12 Flaschen H.M. Pallhuber Wein für 23,90 Euro

Update: Danke an Kala für den Link zum Kennenlernangebot von Pallhuber. Endlich haben sie eine Bestellseite dafür:  Pallhuber Kennenlernangebot Update ende.

Pallhuber front Pallhuber back

Vor einigen Wochen war meine Tante bei meinen Eltern zu Besuch und hat eine Flasche Wein mitgebracht aus einem Mixkarton der Firma Pallhuber für Neukunden. Sie erzählte, dass sie 12 Flaschen Wein für 20 € bestellt hätte und der Wein eigentlich ca. 90 € Wert wäre und super schmecken würde.

Nunja, ich habe den Wein probiert und sie hatte recht, er war nicht so grauenhaft wie andere Weine – ich sollte vielleicht dazu sagen, dass ich kein Weintrinker bin und mir auch kein Wein schmeckt.

Eine kleine Recherche bei google führte mich zu den einzelnen Weinpreisen:

Nahe Phönix 2007 Apertura für 7,95 € pro Falsche
Da Capo Vino Rosso für 8,95 € pro Flasche
Don Maximillo Tempranillo für 5,95 € oder 8,95 € pro Falsche
Vin de Pays de l´ Aude für 6,95 € pro Flasche

Von jeder dieser Falschen 3 Stück und zusammen für 19,95 € + 3,95 €? Wenn das mal kein Schnäppchen ist – man kann jedoch leider nur einmal diesen Mixkarton zu dem Preis bestellen, da das Angebot nur für Neukunden ist.

Bestellen könnt ihr bei Weinhaus & Weinkellerei Pallhuber unter der Nummer: 0670/42011268. Ihr könnt euch beim Mixkarton noch zwischen lieblichen und trockenen Weinen entscheiden. Die oben aufgeführten Weine waren in meinem lieblichen Mixkarton.

Eine Spedition liefert euch eure Bestellung dann nach wenigen Tagen.

Wie gesagt, ich bin kein Weinkenner und auch kein Weintrinker, doch diejenigen, die ihn bisher probiert haben, waren von den Weinen angetan (zumindest von den bisher 2 von 4 getesteten Weinen).
Ich vergleiche lediglich den Preis und der Mixkarton ist ein richtig gutes Schnäppchen!

26 thoughts on “12 Flaschen H.M. Pallhuber Wein für 23,90 Euro

  1. pluh

    Hallo Alexander,
    danke für den Tipp. Wo finde ich auf der Homepage das Neukunden Angebot. Kannst du den Direkt-Link posten? Leider finde ich das Angebot nicht.

    Danke

  2. Alexander

    Hallo, ich habe das Angebot für Neukunden auf der Seite ebenfalls nicht gefunden. Du musst dort anrufen und danach Fragen (0670/42011268). Meine Tante hatte das Angebot auch nur auf einen Flyer oder Prospekt gesehen.

  3. Stefan

    Hallo,
    hört sich leider bei Pallhuber immer alles verlockend an. Jedoch habe ich mit der Firma sehr schlechte Erfahrungen gemacht.
    Dauerende Werbeanrufe, auch nach mehrmaliger Anmahnung immer weitere Werbung.
    Es gibt bei Pallhuber wirklich gute Weine, die Firmenpolitik mit agressiver Werbung ist jedoch absolut schlecht.

  4. Alexander

    @Stefan
    Sowas habe ich auch schon bereits gelesen. Es ergeht anscheinend nicht nur dir so, dass die Leute mit den Weinen sehr zufrieden sind, mit der Firmenpolitk jedoch gar nicht. Ich habe noch keine Erfahrungen mit ihnen gemacht außer dem Mixkarton bisher.

  5. Doris

    Moin,das Angebot für Neukunden findet Ihr unter Infobon Gmbh.Der Wein ist gut, was danach kommt muß ich sehen.Die Firma kann dich nicht mit Werbeanrufen nerven wenn die Tel.Nr.z.b. einen Zahlendreher hat,ha,ha

  6. Peter

    Hallo,

    ich kann euch nur sagen das Pallhuber die schlimmste und akresievste Fa. ist die ich kenne. Die locken dich mit einem Geschenk das einer vorbei bringt und dann hast du Sie im Haus und bringst Sie nicht mer los bevor du was gekauft hast und da ist die mindestbestellung 100 Euro und du bekommst von einer Sorte Wein immer blos 6 Flaschen im Karton. Das heist wenn dir 3 von den 12 schmecken und man möchte diese Bestellen muss man mindestens 18 Flaschen kaufen.

  7. Jörg

    Hallo,ich kann das Neukundenangebot von Pallhuber nur empfehlen!

    Lecker Weine besonders Da Capo Vino Rosso und der Grüner Silvaner.

    Prosit!

  8. tantetrudeausbuxtehude

    Habe bereits mehrmals(!!) als Neukunde 😉 das Kennenlernangebot bestellt. Superlecker!
    Ja, klar, versuchen die, die so gewonnenen Daten auszuwerten. Das ist der Deal. Wie beim Unterschichtenfernsehen. Gebührenfrei aber mit Werbung!!
    Oder bei Pallhuber: Billig aber mit Werbung.
    Wer ein bisschen Pfiffig ist, wird aber, wie ich, Wege finden, das zu minimieren oder „ins Leere laufen“ zu lassen.

    Und schlimmstenfalls muss man halt jedesmal freundlich sagen, dass man nicht gewillt ist, zu bestellen. Immer und immer wieder. Das ist der Deal.

    -trude-

  9. georg

    Richtig teuer und interessant wird es bei Pallhubers erst, wenn jemand nicht freiwillig die überteuerten Weine zahlt. Dann gibts noch überteuerte Anwaltskosten dazu.
    Das funktioniert so: Die Heinrich Maximillian Pallhuber GmbH & Co KG Weinkellerei überträgt (angeblich) einen Teil ihres Zahlungsanspruchs an ihre Geschäftsführerin, die Cellarmasters Direct Selling Europe. Für den Kunden hat das zur Folge, dass er immer erhöhte Anwaltskosten an die Hausanwälte Weißmann, Trauth pp. zahlen muß, teilweise bis zum Doppelten der normalen Gebühren (bei allen Vollstreckungsgebühren).
    Diese Konstruktion ist bislang bei keinem bundesweit agierenden Unternehmen / Anwaltspraxis bekannt.
    Also viel Spaß mit Pallhuber und Co.

  10. Carmen

    Hallo zusammen,

    habe auch das Kennenlern-Angebot bestellt und bin zufrieden.
    Und Telefonterror gibt es bei mir nicht, denn die Idee mit vesehentlichem Zahlendreher in der Telefonnummer hatte ich auch *Grins*

  11. jochen

    Von Pallhuber gibts die besten weine meiner meinung nach besonders der oben schon erwähnte da capo un der eiswein un viele mehr aber keine lust jetzt alle aufzuzählen 🙂
    aufjedenfall bestell ich öfters dort weil es sehr günstig ist für so tolle Qualitäts Weine
    Wenn ihr Weinkenner seit bestellt mal dort was un schreibt mal eure Meinung hier rein.
    mfg jochen

  12. chris

    wir haben leider keine gute Erfahrungen mit der Firma gemacht;) Wir haben Wein Da Capo in Lüdwigsburg im Märchenland (Vertreter von der Firma Pallhuber) probiert. Der Wein war lecker. Zuhause haben wir dann den Wein übers Internet bestellt. Haben auch bekommen, aber das was wir bekommen haben hat wenig zu tun mit dem was wir in Lüdwigsburg probiert haben. Geschmackmäßig würde ich sagen mit viel Wasser verdünnt. Die ganze Bestellung hat uns über 200 Euro gekostet. Ich glaube mittlerweil, dass Kennenlernangebot oder bei einem Vertreter kriegt man einen „echten“ Da Capo und dann bei der Bestellung – Wasser mit ein bisschen Wein.

  13. Michael Boerse

    Wir haben den Probierwein, 12 Flaschen trocken verköstigt und waren hoch zufrieden. Ein
    ausgezeichneter Wein im Geschmack und Preis-Leistungsverhältnis.

  14. Marian

    Dann bezahl doch. Oder kauf nichts was du dir nicht leisten kannst.
    Oder glaubst du die bank verfährt mit dir anders wenn du dein Auto nicht bezahlst.

  15. Danny

    Mehr als das Kennlernangebot ist der Wein nicht Wert! Viel zu teuer für diese schlechten Qualitäten! Aber es gibt ja sicher viele die nichts davon kennen und denken sie hätten gute Weine gekauft … jedem sein Ding! Irgendwer muss es ja kaufen!

  16. Carmen Vinke

    Ich hab auch mal bei der Firma Pallhuber ein solches „liebliches“ Probierpaket bestellt und ich kann dazu nur sagen: grauenhaft. Ich bin sicherlich nicht der große Weinexperte, aber was gut schmeckt und was nicht, das kann ich wohl unterscheiden. Wenn überhaupt, dann waren die Weine „trocken“ – um nicht zu sagen „herb“ und „sauer“. Auf meine telefonische Beschwerde, dass mir wohl die falschen Weine geliefert worden seien, da der Wein sehr trocken sei und ich aber lieblich bestellt hatte, wurde die Dame am Telefon sogar zickig und meinte, dass ich wohl keine Ahnung von Wein hätte, wenn ich die lieblichen Weine für trockene halten würde.
    Bei dem Laden kaufe ich mit Sicherheit in meinem Leben nie wieder Wein. Nicht nur, weil der Wein furchtbar geschmeckt hat, sondern vor allem wegen der unfreundlichen Art und Weise, wie dort mit Kunden umgesprungen wird.

  17. Helene

    wir sind seit jahren kunden und ich trinke den da capo am allerliebsten da ich liebliche weine bevorzuge. ist zwar etwas teuer aber die kommen uns immer entgegen und machen wahnsinns angebote und zahlen kannst auch erst monate später. ich trinke seit dem keinen anderen wein mehr. nur nervig das sie zu oft anrufen und dir was andrehen wollen. aber sonst sind wir immer zufrieden.

  18. Gast

    Hallo,
    ich hab mir den Karton auch bestellt und muss sagen: super toller Wein…schmeckt uns sehr gut..
    natürlich hat Pallhuber dann vor Auslieferung der Bestellung angerufen und angefragt, ob ich nicht noch Interesse an anderen Weinen hätte..“ dann könnte man das gleich mit ausliefern“…
    ich hab dankend abgelehnt und habe nun 12 Flaschen wirklich leckeren Wein..mein Favorit ist derzeit der Da Capo Rotwein Italien..köstlich..da werde ich dann wohl auch später den ein oder anderen Karton bestellen…

  19. Gast

    Ich habe 3 Weine von diesen Hersteller über einen Freund kennen gelernt und zwar den Da Capo und 2 Likörweine Moscatel und Monastrell und ich bin schwer begeistert von denen bin wollte mir jehweils 1 karton dort bestellen und habe hier diesen Post entdeckt danke für den Tip mit der Kiste werde ich gleich mit bestellen.Mal ein Wort zu den anderen Posts hier wenn ihr gerade mal 1 Flasche Probiert habt und es nicht euer Fall ist dann steckt doch nicht gleich alle Weine unter einen Hut ,ich bin auch kein Wein trinker aber diese schmecken mir halt weil ich auf liebliche Fruchtig süss schmeckende weine stehe und Geschmäcker sind nunmal bei jedem anders ,keine ahnung haben die die sich bei Real den Einkaufswagen mit einem total trockenen nach nichts schmeckenden 2 Euro billig fusel den Wagen voll machen Ärzte sind und dann rum erzählen das sie den besten Wein haben.

  20. Corinna

    genau, die nerven immer wieder mit den Anrufen, selbst als mein Schwiegervater krank war und ich denen gesagt habe er könne nichts mehr trinken usw. War denen egal, als immer und immer wieder!
    ps. der „da capo“ ist sehr sehr lecker, hab mir gerade eine Flasche aufgemacht
    Liebe Grüße aus dem Saarland

  21. Gast

    Ich kam in den Genuss, bei einem Bekannten Saft der Marke Orange-Mandarine-Maracuja Fruchtgehalt 50% Art.-Nr. 20 zu kosten. Wenn man Porto einrechnet, kosten die Flasche 0,75 L den Preis von 5,50 €. Jeder Discounter bietet Säfte mit einem Fruchtgehalt von 100% zu wesentlich günstigeren Preisen, und die schmecken sogar.
    Ich kann nur raten, Finger weg von diesen Wucherangeboten, die älteren Leuten meist am Telefon aufgeschwatzt werden.

  22. Christa Dierksen Georgstr.37a 26349 Jade /jaderberg

    Ich hätte gerne das Neukundenpaket für 19.95 in liebliche Ausführung plus 3.95 Versandkosten.12 Flaschen im Karton. Danke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.