Category Archives: Internet- /Telefon-/ TV-Anbieter

9,90 € zahlen dafür 25 € bekommen und dazu noch 10 € Guthaben + 6000 Freiminuten ins dt. Festnetz

Published by:

Update: Bei diesem Angebot bekommt ihr noch zusätzlich 2000 Freiminuten pro Monat ins deutsche Festnetz (für die ersten 3 Monaten) dafür kostet die Karte nun 9,90 € statt wie vorher 4,95 €

25

Für alle Leute, die Geld mögen oder vielleicht keine 9,90 € haben um sich das Angebot unter diesem Angebot zu leisten Link ;")"

Keine versteckten Kosten und keine Haken!

Ihr bestellt euch eine Klarmobil Sim Karte für euer Handy mit 10 € Guthaben darauf für nur 4,95 € und bekommt dafür auch noch 25 € auf euer Konto überwiesen.

Warum? Weil viele Anbieter wie dieser es sich etwas kosten lassen um an neue Kunden zu kommen. Sie investieren und hoffen, dass die Kunden bei ihnen bleiben, wodurch sie dann verdienen würden.

Bei Klarmobil habt ihr keine Vertragslaufzeit, keine Grundgebühr, kein rein gar nichts bis auf die einmaligen 4,95 €. Wenn ihr jedoch über euer Guthaben von 10 € hinaus telefoniert, entstehen euch weitere Kosten aber dazu zwingt euch ja keiner.

Das ist alles.

Wie schon im Artikel unten drunter kann ich auch hier nur sagen, dass ich selber 3 Klarmobil Karten habe und gerne mehr bestellen würde, jedoch wurden mir nur 3 genehmigt. In der Regel werden vom Provider bis zu 4 Sim Karten genehmigt.

Mit diesem Angebot macht ihr 20,05 € Gewinn und habt auch noch 10 € Guthaben für z.B. SMS (das wären 83 gratis SMS (12 Cent / SMS))

Link zum Angebot: eteleon

Vergleichen lohnt sich! – Oder auch wie man bei Alice 30 € spart

Published by:

Alice_Logo_150x150

Wer meinen Blog ein wenig verfolgt, weiss, dass ich mir einen Alice DSL Anschluss bestellt hatte, weil Alice der günstigste Anbieter für einen 16.000 DSL Anschluss ist mit DSL Flatrate und Telefonflatrate. Link

Doch da ich eigentlich kein 16000er DSL brauche und ein super Angebot gefunden habe, bei dem ich für eine 6000 er DSL Flatrate + Telefonflatrate durchschnittlich nur 20,79 € im Monat bezahle, habe ich vorhin meine Bestellung bei Alice stornieren lassen und habe mir einen DSL Anschluss bei Vodafone über eteleon bestellt. Link

Die Frau am Telefon bei Alice hat das ganze überprüft und sich das Angebot von Vodafone angeschaut und mir dann gesagt, dass sie mir zwar entgegen kommen könnte mit einem zusätzlichen Startguthaben von 30 € also 70 statt 40 € aber mehr wäre auch nicht drin.

Ich bin da jedoch sparsam geblieben und habe die Bestellung dennoch stornieren lassen, denn wie gesagt 16000-er Leitung brauch ich nicht, warum also dafür bezahlen!?

Wie immer – lange Rede kurzer Sinn: Wenn ihr auch bei Alice bestellt habt und eure 16000er Leitung behalten wollt, könnt ihr ja immerhin so tun als ob ihr euch für Vodafone oder einen anderen Anbieter interessiert und wer weiss, vielleicht spart ihr dadurch dann 30 € 🙂
Funktioniert wahrscheinlich auch wenn ihr euch jetzt Alice bestellt und ein paar Tage später anruft.

Viel Erfolg! Alice „Kündigungshotline“: 01805-5656 (Aber telefoniert nicht zu lange, die Minute kostet 14 Cent aus dem dt. Festnetz)

4,95 € zahlen dafür 25 € bekommen und dazu noch 10 € Guthaben zum Telefonieren oder SMS schreiben

Published by:

25

Für alle Leute, die Geld mögen oder vielleicht keine 9,90 € haben um sich das Angebot unter diesem Angebot zu leisten Link😉

Keine versteckten Kosten und keine Haken!

Ihr bestellt euch eine Klarmobil Sim Karte für euer Handy mit 10 € Guthaben darauf für nur 4,95 € und bekommt dafür auch noch 25 € auf euer Konto überwiesen.

Warum? Weil viele Anbieter wie dieser es sich etwas kosten lassen um an neue Kunden zu kommen. Sie investieren und hoffen, dass die Kunden bei ihnen bleiben, wodurch sie dann verdienen würden.

Bei Klarmobil habt ihr keine Vertragslaufzeit, keine Grundgebühr, kein rein gar nichts bis auf die einmaligen 4,95 €. Wenn ihr jedoch über euer Guthaben von 10 € hinaus telefoniert, entstehen euch weitere Kosten aber dazu zwingt euch ja keiner.

Das ist alles.

Wie schon im Artikel unten drunter kann ich auch hier nur sagen, dass ich selber 3 Klarmobil Karten habe und gerne mehr bestellen würde, jedoch wurden mir nur 3 genehmigt. In der Regel werden vom Provider bis zu 4 Sim Karten genehmigt.

Mit diesem Angebot macht ihr 20,05 € Gewinn und habt auch noch 10 € Guthaben für z.B. SMS (das wären 83 gratis SMS (12 Cent / SMS))

Link zum Angebot: eteleon

Vodafone DSL Flatrate 6000 + Telefon Flatrate für 20,79 € im Monat

Published by:

Wichtig: nachdem ihr auf den Link geklickt habt, müsst ihr auf der Zieseite oben auf DSL klicken, sonst bekommt ihr nur 50 € Guthaben.

Vodafone
Angebot von Vodafone + zusätzlich 50 € durch eteleon.

Soeben bin ich auf ein nettes Angebot gestoßen, das wohl zur Zeit das günstigste für eine DSL 6000er Flatrate ist.

Es handelt sich hier um den Provider Vodafone und dem Anbieter eteleon durch den ihr die ganz normalen Pakete von Vodafone bestellen könnt jedoch mit einem Startguthaben von 100 €.

Wenn ihr bei Vodafone direkt bestellt, erhaltet ihr nur 50 € Startguthaben.

Rein rechnerisch kostet euch die 6000er Flatrate und die Telefonflatrate (kostenlos ins deutsche Festnetz) 20,79 € im Monat. Zudem bekommt ihr noch einen DSL Router kostenlos dazu.

Da ich mir selber vor kurzem DSL bestellt habe, habe ich genau verglichen und mich für Alice entschieden, jedoch nur wegen der schnelleren Leitung (16.000). Siehe hier.

Doch jetzt überlege ich ob ich denn die 16.000er Leitung wirklich brauche – sie ist zwar schon erheblich schneller, aber wirklich brauchen tue ich das nicht…

Günstigster DSL Flat 6000 Anbieter inkl. Telefon Flatrate ist derzeit jedenfalls Vodafone durch Bestellung durch eteleon. Für 5 € zusätzlich wäre aber auch DSL 16000 möglich.

Das Angebot ist nur noch bis zum 31.10.2008 gültig.

Link zum Anbieter: eteleon (dann oben auf DSL klicken)

3 Monate gratis vom Handy ins Festnetz telefonieren für insgesamt nur 4,95 €

Published by:

simply easy 468x60

Ein super Angebot habe ich gestern gefunden, was mir gerade wie gerufen kommt.

Bei Simply könnt ihr euch bis zum 31.10.2008 eine Sim Karte für 4,95 € bestellen und damit dann 3 Monate für 0 Cent / Minute ins deutsche Festnetz telefonieren.

Da ich momentan noch auf meinen Alice DSL Anschluss warte und somit auch kein Telefon habe, erspare ich damit den lieben Mitmenschen, die mich anrufen hohe Telefonkosten indem ich sie einfach auf dem Festnetz zurückrufe und spare auch selber etwas Geld damit.

Simply ist kein Handyvertrag sondern nur eine Prepaid Karte, bei der ihr auch Postpaid machen könnt, was so viel bedeutet, dass ihr weiter telefonieren könnt wenn euer Guthaben aufgebraucht ist und die Kosten euch nachträglich abgezogen werden.

Tipp: Bestellt auf Postpaid. Bei Prepaid werden euch noch 5 € für die erstaufladung verbucht und somit würde euch das ganze 9,95 € kosten.

Ansonsten hat Simply auch ziemlich gute Preise fürs Telefonieren – für SMS eher weniger geeignet.

Schaut euch die Tarife einfach mal an. Schon allein für die 3 Monate ins Festnetz telefonieren lohnt es sich schon.

Keine Vertragsbindung, keine Grundgebühr, kein Mindestumsatz und mit D-Netz Qualität.

Link zum Angebot: Simply

Endlich wieder online dank Fonic Tagesflatrate für 2,50 € am Tag

Published by:

surfstick_standard_728x90

Da ich momentan in meiner neuen Wohnung noch kein Internet habe und nicht ohne leben kann, habe ich nach einem Weg gesucht möglichst schnell wieder online zu sein, denn mein DSL Anschluss von Alice bekomme ich erst in knapp 2 Wochen.

Mittlerweile habe ich fast von allen meinen Klarmobil Sim-Karten das Guthaben versurft und endliche die günstigste Methode gefunden um wieder anständig surfen zu können. Extra einen UMTS Stick kaufen will ich nicht und einen Vertrag auch nicht. Beides ist mir nämlich noch zu teuer. Vorallem weil ich das mobile Internet nicht dauerhaft nutzen möchte.

Manchmal sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht – erst gestern bin ich auf die Idee gekommen mein UMTS fähiges Handy (Sony Ericcsson K800i) als „UMTS-Stick“ zu benutzen und der günstigste Anbieter für mein Surfverhalten (möglichst viel und lang) ist eindeutig Fonic ohne jegliche Bindung und zu einem einmaligen Preis von 2,50 € für den ganzen Tag.

Also bin ich gestern schnell zum Lidl Gefahren und habe mir eine Fonic Karte besorgt, die mich 9,95 € gekostet hat mit 75 Freiminuten, was wohl 6,75 € entspricht, denn das wird mir angezeigt, wenn ich meine Guthabenabfrage mache.

Leider musste ich 5 € Guthaben verschenken, da ich keinen kenne, der Fonic hat. Denn wenn man bei der Freischaltung der Sim Karte die Handynummer eines Werbenden eingibt, erhält man zusätzlich 5 € Guthaben – leider hat es nicht funktioniert meine eigene Nummer da einzugeben.

Wenn ihr euch die zusätzlichen 5 Euro nicht entgehen lassen wollt (= 2 Tage zusätzlich surfen), gebt meine Nummer: 017696633554 als Fonic Aktionscode an.

1. Der schnellste Weg zu einer Flatrate ist zum Lidl/DM/Real/Jet zu rennen und sich dort eine Fonic Karte zu holen und ein UMTS fähiges Gerät – UMTS Stick oder halt wie ich es halt gerade mache mit meinem UMTS fähigen Handy. Die beschäftigten unter euch können sich die Karte auch online zum gleichen Preis bestellen.

2. Fonic Sim Karte aktivieren. Am besten und am schnellsten geht es wenn ihr das online macht (Link ). Es geht auch telefonisch unter der Nummer 0800 4636642, dauert aber erheblich länger bis die Sim Karte aktiviert ist und ist zudem auch noch zeitaufwendiger.

3. Fonic Kundenservice anrufen und auf Tagesflatrate umstellen lassen – nur telefonisch möglich unter der Nummer: 0900/1136642 und kostet leider einen Haufen Geld (mittlerweile auf eine günstigere Nummer: 01805 880488)- kommt ganz drauf aus welchem Netz ihr anruft.

4. Warten bis die Umschaltung erfolgt ist und am besten solange die nötigen Fonic Einstellungen am Handy vornehmen oder einfach hier seine Fonic Nummer eintragen und sich die nötigen Einstellungen per SMS zusenden lassen.

5. Surfen 🙂 Die Verbindung zwischen Handy und Computer habe ich mit Bluetooth hergestellt (Network Access) und mein Handy geht über UMTS/GPRS online.

Das ist wohl die günstigste Möglichkeit momentan mobiles Internet zu genießen, wenn man es nur ab und zu braucht.

Fonic Sim-Karte für 9,95 € inkl. 75 Freiminuten (= 6,75 €) + 5 € mit Aktionscode macht zusammen 4 Tages mobile surfen ohne jegliche Bindung oder zusätzliche kosten.
Wem es nicht gefällt, kann die Karte einfach wegschmeißen, sperren und angeblich sich das Guthaben wieder von Fonic auszahlen lassen (Geld zurück Garantie).

Fonic Tagesflatrate könnt ihr definitiv auch ohne Surf Stick mit einem UMTS Handy nutzen.

Link zum Angebot: Fonic

Alice Fun: DSL 16.000 Flatrate und Telefon Flatrate für rechnerisch 23,23 € im Monat.

Published by:

Alice_Logo_150x150

Da ich ja jetzt umgezogen bin, musste ich mir den günstigsten DSL Anbieter suchen, schließlich bin ich ja seit 2 Tagen Student und da muss man bekanntlich sparen wo man nur kann.

Leider hatte ich nicht so viel Zeit in den letzen Tagen und musste mich schnell entscheiden – ich habe etwas voreilig gehandelt und nicht die günstigste DSL Variante bestellt aber immerhin die zweitgünstigsten dafür mit einer schnelleren Leitung.

Alice hat zur Zeit eine recht interessante Aktion. Zwar ist Alice dafür bekannt, dass man da DSL Verträge abschließen kann mit einer Mindestlaufzeit von einem Monat aber wer zu einem längeren Vertrag greift kann ordentlich Geld sparen.
10 € Rabatt jeden Monat auf die Rechnung im ersten Vertragsjahr + 40 € Startguthaben.

Alice Fun DSL Flat mit bis zu 16.000 Kbit/s
Uploadgeschwindigkeit bis zu 800 Kbit/s
Telefon Flat ins deutsche Festnetz
(kein Telekom-Anschluss mehr notwendig = keine weiteren Kosten)
Kosten: 29,90 € im Monat
19,90 € im Monat im ersten Jahr beim Abschluss eines Vertrages mit 24 Monaten Laufzeit
40 € Guthaben bei Bestellung bis zum 13.10.08

Der zur Zeit günstigste DSL 6.000 Flatrate + Telefonflatrate Anbieter ist Vodafone mit 22,87 € pro Monat. Link
Der zur Zeit günstigste DSL 16.000 Flatrate + Telefonflatrate Anbieter ist Alice mit 23,23 € pro Monat mit der Aktion bis zum 13.10.2008. Link

Link zum Anbieter: Alice

Dies gilt jedoch nur für DSL über Telefon, wer allerdings bereits einen Kabelanschluss verfügt, für den gibt es günstigere Verträge, über die ich demnächst schreiben werde.

Falls jemand einen günstigeren Anbieter (über die Telefonleitung) kennt, würde ich mich über ein Kommentar sehr freuen.

Zu Simyo wechseln und kostenlos die Rufnummer mitnehmen nur noch bis zum 30.09.08

Published by:

Letzte Möglichkeit für alle, deren Handyrechnung zu hoch ist für das bisschen, was sie telefonieren oder simsen.

In alle Netze und zu jeder Uhrzeit für nur 9 Cent pro Minuten telefonieren und für 9 Cent / SMS.

Der beste und günstigste Prepaid- Anbieter, den ich kenne.

Benutze ich selber und ich bin wirklich ein Sparfuchs.

Schaut auf eure Rechnung, rechnet eure Anzahl telefonierter Minuten + Anzahl der SMS mal 0,09 und dann bekommt ihr den Betrag, den ihr bei Simyo zahlen würdet. Überzeugt euch selber!

Kosten tut euch das Starter Set 9,90 € und ihr bekommt 5 € Guthaben + 5 € Guthaben wenn ihr den unteren Link benutzt. Ihr könnt eure Rufnummer kostenlos mitnehmen sofern euer Vertrag jetzt ausläuft oder ihr einen Prepaid Tarif habt.

Wenn es euch nicht gefallen sollte, könnt ihr eure Sim-Karte einfach wieder wegschmeißen nachdem ihr die 10 € Guthaben verbaucht habt.
Es entstehen euch keine weiteren kosten.
Simyo hat keine versteckten Kosten und volle Kostenkontrolle (gratis Kontostandabfrage, gratis Mailboxabfrage, günstige Auslanstarife,…

Link zum Angebot: Simyo

Klarmobil Startpaket mit einer Sim-Karte für 19,95 € und 3000 Frei Minuten ins Festnetz

Published by:

klarmobil

Starkes Angebot von Klarmobil nur für kurze Zeit. Beim Kauf eines Starter Packetes für 19,95 € bekommt man 3 Monate lang jeden Monat 1000 Freiminuten ins Festnetz.

Für mich ist das nichts, weil ich fast nie ins Festnetz telefoniere, dennoch überlege ich mir eine Karte zu bestellen, denn wenn ich demnächst umziehe, kann ich mir meinen Festnetzanschluss 3 Monate lang sparen 🙂

Schließlich würden die 3000 Freiminuten beim günstigsten Tarif (12 Cent/ Min.) 360 € kosten und ihr bezahlt nur 19,95 € dafür.

Empfehlung für alle, die viel und oft ins Festnetz telefonieren bzw. telefonieren wollen.

Was ihr nach den 3 Monaten bzw. 3000 Freiminuten mit der Karte macht bleibt euch überlassen. Grundgebühren habt ihr keine und wenn ihr die Karte nicht weiter zum Telefonieren benutzt, fallen auch keine weiteren Kosten an.

Link zum Angebot: Klarmobil

Versandkostenfrei einkaufen und gratis LED-Tischleuchte bei cXtreme

Published by:


MSI DIGI VOX II V3.0 DVB-T STICK WEIß für 17,26 € inkl. Versand + gratis LED-Tischleuchte:

Bei Conrad gibt es zur Zeit eine Aktion mit dem DVB-T Stick MSI Digivox II V3.0 weiß für 22,00 € inkl. Versand.

Das könnt ihr auch bei cXtreme haben und eine LED-Tischleuchte gratis dazu.

Ich weiss nicht genau warum aber irgendwie habe ich es hinbekommen, dass im letzten Schritt bei mir 17,26 € unterm Strich rauskommen (mit DVB-T Stick, LED-Tischleuchte und Versand)

Was ist dazu benötigt ist die Artikelnummer: 775473 für die gratis LED-Tischlampe und Artikelnummer: 941782 für den DVB-T Stick und den Link hier unten für den kostenlosen Versand.

Viel Spaß beim Kombinieren! 😉

Link zum Anbieter: cXtreme – Versandkostenfrei

Maxfield DVB-T USB-STICK für 19 €

Published by:

Bei JaaHH gibt es heute einen DVB-T USB Stick mit Dockingstation und Fernbedienung für gerademal 19 €.
Damit könnt ihr am PC TV schauen sofern ihr DVB-T Empfang habt und das gleiche gilt auch für das Notebook.
Einen alternative Preis konnte ich für das Gerät nicht mehr finden, wahrscheinlich ist es ein Auslaufmodell. Jedoch beträgt der billigste DVB-T USB-Stick, den ich im Internet finden konnte 17,59 € also kann man mit diesem hier nicht viel falsch machen.

Angebot und weitere Informationen: JaaHH